TSG Campus Nassig Partnerverein bbw cup  Messelauf 300 



Spenden gesucht für die Erneuerung des Kinderspielplatzes

Die Wertheimer Fussballstadtmeisterschaft findet 2021 auf unserem Sportgelände statt.
Aus diesem Grund möchten wir gemeinsam mit Ihnen nicht nur den Großen ein unvergessliches Erlebnis bieten, sondern gerade in der schwierigen Zeit natürlich auch den kleinen Gästen.
Wir planen unseren Kinderspielplatz mit neuen Spielgeräten auszustatten.
Wie man auf dem Foto sehen kann, bietet aktuell der Kinderspielplatz einen recht trostlosen Anblick (auch aufgrund der Bauarbeiten des Hallenneubaues der Stadt Wertheim), aber das soll sich jetzt ändern! 
Wir als Verein möchten zwar einen Großteil der Kosten selbst übernehmen, aber um den Spielplatz wirklich gut auszustatten, reichen die finanzielle Mittel nicht aus.
Aus diesem Grund sind wir auf zusätzliche Spenden angewiesen, um den großen und kleinen Kindern endlich einen schönen Spielplatz zur Verfügung zu stellen.
Selbstverständlich werden wir bei der Stadtmeisterschaft falls erwünscht unserer Unterstützer öffentlich nennen.

Es sollen beispielsweise ein Klettergerüst, Wipptiere und eine neue Schaukel angeschafft werden. Je mehr Geld zusammenkommt, umso mehr kann gemacht werden. Unser Traum ist es, dass so viel Geld zusammenkommt, dass es am Ende noch für einen Kletterturm reicht. 
Bitte unterstützten Sie das Projekt großzügig, jeder Euro zählt!!!

Die Kinder und deren Eltern werden es Ihnen danken!

 

Kinderspielplatz

 

Mit sportlichen Grüßen

Vorstandschaft

⚽️Coronafreie Zeit beendet⚽️

Auch für unsere Seniorenfußballer hat die coronafreie Zeit ein Ende.
Seit letzten Mittwoch trainieren unsere Männer wieder unter verschärften Bedingungen.
Den Anfang machte unsere 2. Mannschaft. Unsere 1. sowie 3. Mannschaft zog vergangenen Freitag nach.
Anbei ein paar Impressionen des ersten Trainings nach der Zwangspause:

1234765

Sportanlage erholt sich

Die momentane Spielpause dank der Corona Pandemie hat, so blöd es klingen mag, auch etwas Gutes. Unsere Sportanlage konnte sich in dieser Zeit vom sonst dauerhaften Spiel- und Sportbetrieb erholen und erstrahlt nun in „neuem Glanz“.

Ebenfalls fertiggestellt und in voller Pracht erscheint unser neuer Duschtrakt. Ein großer Dank geht an alle ehrenamtlichen Helfer, federführend unsere Freiwillige Feuerwehr, welche ihre Freizeit opferten, um diverse Arbeiten am Duschtrakt durchzuführen. Vielen Dank!

Anbei ein paar Impressionen:

IMG 20200422 WA0013 IMG 20200422 WA0017IMG 20200422 WA0018IMG 20200422 WA0014IMG 20200422 WA0016

Coronavirus Aussetzung Spielbetriebs

Tischtennis BaTTV

Auch der Badischer Tischtennis Verband e.V. hat folgende Information auf der Homoage bekanntgegeben:

Liebe Sportkameradinnen,
liebe Sportkameraden,

das Präsidium des BATTV hat sich entschieden, mit sofortiger Wirkung den
kompletten Spielbetrieb, also auch alle Individualwettbewerbe zunächst bis
einschließlich Ostern 2020 (einschl. 19.4.) auszusetzen.
Wir werden die Situation täglich beobachten und zeitnah entsprechende Informationen
betreffend der weiteren Vorgehensweise herausgeben,.

Für das Präsidium
Hans-Peter Gauß, VP Sport
Jürgen Häcker, VP Jugend

Coronavirus Aussetzung des Spielbetriebs

logo BFV

Coronavirus

Aussetzung des Spielbetriebs

In Anbetracht der sich rasant entwickelnden Lage rund um den Coronavirus haben sich die Fußball-Landesverbände heute nochmals beraten und eine einheitliche Empfehlung ausgesprochen. 

Demnach wird auch im Badischen Fußballverband der Spielbetrieb ab heute, 13. März, mindestens für zwei Spieltage, also bis zum 23. März ausgesetzt. Das umfasst alle Meisterschafts- und Pokalspiele der Herren, Frauen und Jugend von der Verbandsliga abwärts.

Auch die Oberliga Baden-Württemberg stellt den Spielbetrieb der Herren, Frauen und Jugend mindestens für die beiden kommenden Spieltage ab dem 13. März ein.

Maßnahmen über diesen Zeitraum hinaus werden nach der aktuellen Entwicklung frühzeitig festgelegt und kommuniziert.

Sportschulen im Land geschlossen von 14. März bis 20. April

Die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat auch für den organisierten Sport in Baden-Württemberg oberste Priorität. Daher haben der Badische Sportbund Freiburg, der Badische Sportbund Nord/Badischer Fußballverband und der Württembergische Landessportbund heute die Schließung der Sportschulen in ihrem Verbandsgebiet vereinbart. Von Samstag 14. März bis vorerst 20. April wird der Betrieb an den Sportschulen Albstadt, Ostfildern-Ruit, Schöneck und Steinbach komplett eingestellt. Alle Aus- und Fortbildungen und Kader-Lehrgänge der Sportverbände wie auch alle weiteren Maßnahmen in diesen vier Einrichtungen bis 20. April sind damit abgesagt.

Ob der Bildungsbetrieb in den vier Sportschulen am 20. April wiederaufgenommen werden kann, hängt von der weiteren Entwicklung und den Empfehlungen der zuständigen Behörden ab.

 

Wir halten euch auf dem Laufenden.